Roberts Kolumne

Roberts Kolumne ist eine Kolumne im klassischen Sinne, mit der Möglichkeit, „Leserbriefe“ zu hinterlassen: Definitiv subjektiv, sanft satirisch und gerne auch mal populistisch.

Einträge

Kategorie Medien und Informationen 2006

Diese Kategorie beschäftigt sich mit dem Zugang zu Medien und Informationen im „digitalen Zeitalter“. Dieses Zukunftsthema ist ein sehr schwieriges Feld, prallen dort doch aktuell Möglichkeiten und Befugnisse, Geschäftsmodelle und Kundenwünsche aufeinander.

Das Jahr wählen: 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022

Dezember 2006

Gefährliches Informationsmonopol

Eingestellt am 19. Dezember 2006 um 15:10 Uhr » Netz-Notizen Kommentar Gesellschaft Medien und Informationen

Nach einem heise-Artikel benutzen viele Internetsurfer in Deutschland eher eine Suchmaschine (eher sogar eine bestimmte Suchmaschine) um Inhalte zu finden, als direkt auf die entsprechende Homepage zu gehen. Die Motive dafür belässt heise allerdings im Dunklen, es werden allerdings neben Bequemlichkeit auch Orientierungslosigkeit genannt. Gleichwohl ist dieses Surfverhalten gefährlich, weil die Suchmaschinen so ein Informationsmonopol auf- und ausbauen können, wobei vollkommen intransparent ist, nach welchen Kriterien Inhalte gefiltert und bewertet werden.

weiterlesen | kommentieren

Totengräbe-hr

Eingestellt am 09. Dezember 2006 um 20:14 Uhr » (Lokale) Kultur Medien und Informationen Gesellschaft Kommentar

Seitdem Dr. Reitze Intendant des (Süd-) Hessischen Rundfunk (hr) ist, lässt die Qualität der Sendungen der Rundfunkanstalt kontinuierlich nach, was man in Frankfurt „aus Kostengründen“ nennt. Das neueste Opfer: Die Late Lounge ist Geschichte, sie „verstarb“ am 7. Dezember 2006.

weiterlesen | Kommentare (1)

November 2006

Ist Deutschland noch lebenswert?

Eingestellt am 13. November 2006 um 23:52 Uhr » Kommentar Gesellschaft Medien und Informationen

„Nichts wie weg! 75 Gründe aus Deutschland auszuwandern. Und zwar jetzt gleich.“ Diese Überschrift, gefolgt von einer langen Liste an Gründen sofort auszuwandern, brachte Telepolis letzte Woche, als man wieder einmal über den »brain drain« lamentierte. In wie fern treffen diese Gründe zu, ist Deutschland noch lebenswert?

weiterlesen | kommentieren

Hörspiel "Die große Kasseler Straßenbahn"

Eingestellt am 09. November 2006 um 19:44 Uhr » (Lokale) Kultur Medien und Informationen

Am kommenden Sonntag (12.11.2006) sendet das Freie Radio Kassel das Hörspiel „Die große Kasseler Straßenbahn“, welches von der VHS in den 70ern produziert wurde, in Vergessenheit geriet und nun nach der Wiederentdeckung am Sonntag ab 17 Uhr gesendet wird. Im Hörspiel geht es um die Kasseler Straßenbahn und wie sie sich in über 30 Jahren verändert hat.

weiterlesen | Kommentare (1)

Oktober 2006

Google ist ein Medien-Anarchist

Eingestellt am 27. Oktober 2006 um 17:24 Uhr » Netz-Notizen Zitat des Tages Medien und Informationen

„Google ist ein Medien-Anarchist, der Unordnung zelebriert und damit Geld macht.“ Diese Aussage findet sich in einem Artikel des Netzmagazins Telepolis über das Wesen und Geschäftsmodell „klassischer Suchmaschinen“.

weiterlesen | kommentieren

Zukunft der Musik

Eingestellt am 16. Oktober 2006 um 12:10 Uhr » Gesellschaft Forschung und Wissenschaft Medien und Informationen

Vor ein paar Wochen fragte ich hier, was Musik sei. Der Spiegel und die TU Darmstadt wollen nun wissen, wie die Zukunft der Musik in den Augen der Hörer aussieht und haben dazu eine Umfrage gestartet, die allerdings meiner Meinung zu viel Wert auf kommerzielle Musik legt.

weiterlesen | Kommentare (2)

Glotze macht doof

Eingestellt am 14. Oktober 2006 um 16:02 Uhr » Medien und Informationen Zitat des Tages Gesellschaft

Ja lieber Leser, diese Weisheit vieler Eltern kennt sogar Deutschlands „Mutter aller Mütter“, Ursula von der Leyen, nur hat sie dies bei Maybrit Illner ein wenig anders formuliert.

weiterlesen | Kommentare (1)

September 2006

Was ist Musik?

Eingestellt am 21. September 2006 um 15:40 Uhr » Gesellschaft Medien und Informationen

Ist Musik eine Ware oder nur der Tonträger, auf dem sie sich befindet? Wie schlimm ist „Raubkopieren“? Wie sehen neue Geschäftsmodelle aus? Und was sagt der Kunde?

weiterlesen | Kommentare (3)

Informationen

XML - Fullpost XML - Summary RSS 2.0 - Kommentare
↪ Aktuelles von dieser Seite per RSS Feed. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite von Alp Uçkan.