Roberts Kolumne

Roberts Kolumne ist eine Kolumne im klassischen Sinne, mit der Möglichkeit, „Leserbriefe“ zu hinterlassen: Definitiv subjektiv, sanft satirisch und gerne auch mal populistisch.

Einträge

Gründe _für_ Bücher

Eingestellt am 14. Februar 2008 um 22:28 Uhr » Netz-Notizen Kommentar Gesellschaft Medien und Informationen (Lokale) Kultur

Weil mit dem Online-Brockhaus gerade wieder der Abgesang aufs gedruckte Wort (lest es euch durch und ihr versteht, wieso ich lieber Netzpolitik als den Tagespiegel verlinke) gefeiert wird, gibt es hier ein paar Gründe, die eindeutig für Bücher sprechen:

Was davon kann ein Computer? Genau aus diesem Grund werden Bücher nicht aussterben.

P.S.: Habe ich eigentlich schon erwähnt, was ich von Ressentiments verbreitenden (so genannten) Journalisten halte?


Kommentare

Dein Kommentar

… wird moderiert

Wie benutze ich BBcode?


 

. Bis auf den Kommentartext sind alle Angaben freiwillig, neben dem Zeitpunkt des Kommentars werden keine weitere Daten gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Informationen

XML - Fullpost XML - Summary RSS 2.0 - Kommentare
↪ Aktuelles von dieser Seite per RSS Feed. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite von Alp Uçkan.