Roberts Kolumne

Roberts Kolumne ist eine Kolumne im klassischen Sinne, mit der Möglichkeit, „Leserbriefe“ zu hinterlassen: Definitiv subjektiv, sanft satirisch und gerne auch mal populistisch.

Einträge

Konservative komplett unwählbar

Eingestellt am 16. Januar 2008 um 22:50 Uhr » Kommentar Wer braucht so etwas? Gesellschaft Satire

Woran merkt man, dass der RCDS (Ring „Christlich Demokratischer“ Studenten) der CDU nahe steht? Seine Vertreter prahlen mit dem Kontakt zu ihren alten Herren, sie werfen aus ideologischen Gründen anderen ideologisches Handeln vor, haben teilweise eine gefährliche Schlagseite nach rechts und sie sind ebenfalls komplett unwählbar, wie die heutige Wahl-Vollversammlung an der Uni Kassel zeigte:

Der Kasseler RCDS warf dem amtierenden AStA ideologisches Handeln vor, konnte dies allerdings auf meine Rückfrage zur unzureichend konkretisieren: Der Vertreter kritisierte, dass sich der AStA als Totalopposition gegen Studiengebühren positioniert habe, anstatt in den Dialog mit der Landesregierung einzutreten. Weiterhin habe der AStA zuviel Ressourcen für den Protest eingesetzt. Ganz abgesehen davon, dass die hessische CDU-Landesregierung zu keinem Zeitpunkt ernsthaft gesprächsbereit war und der AStA „trotz“ der Proteste weiterhin ganz normal geschäftstätig war, hat er als studentisches Gremium doch genau das gemacht, wofür er da ist: Die Interessen der Studenten zu vertreten. Ein komisches Demokratieverständnis hat dieser Ring.

Weiterhin zeugt das vorgetragene Kurzwahlprogramm ebenfalls von Ideologie, allerdings von einer für das Individuum sowie die Gesellschaft durchaus negative Form: Die neoliberale Marktideologie. Wie christlich kann eine Ideologie sein, die zum Schaden des Schwächeren ausgelegt ist?

Damit bleibt mir nur festzustellen, dass alles was aus der CDU-Ecke kommt, momentan einfach unwählbar ist.


Kommentare

Dein Kommentar

… wird moderiert

Wie benutze ich BBcode?


 

. Bis auf den Kommentartext sind alle Angaben freiwillig, neben dem Zeitpunkt des Kommentars werden keine weitere Daten gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Informationen

XML - Fullpost XML - Summary RSS 2.0 - Kommentare
↪ Aktuelles von dieser Seite per RSS Feed. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite von Alp Uçkan.