Roberts Kolumne

Roberts Kolumne ist eine Kolumne im klassischen Sinne, mit der Möglichkeit, „Leserbriefe“ zu hinterlassen: Definitiv subjektiv, sanft satirisch und gerne auch mal populistisch.

Einträge

Herzlichen Geburtstag frei²

Eingestellt am 07. März 2012 um 22:52 Uhr » Netz-Notizen (Lokale) Kultur

Seit fünf Jahren bin ich nun im Freien Radio Kassel aktiv („Radio-Aktiver“). Dies wurde im Februar ausgiebig gefeiert. Gestern gab es nun einen kleinen Nachschlag, da während der „Netlabel-Party on Air“ hauptsächlich Mnml (Minimal) und Techno gespielt worden sind. Zudem habe ich eineinhalb Stunden Sendezeit an die Kollegen von Minimal City Radio mit Felix Bernhardt abgegeben.

Felix Bernhardt live im Freien Radio Kassel bei Minimal City Radio am 18. Februar 2012.
Felix Bernhardt live im Freien Radio Kassel bei Minimal City Radio am 18. Februar 2012.

Da blieb live kaum Platz für House, was ich gestern nachgeholt habe:

Supafeed × Brennnessel = chilliger House für den Feierabend

so die musikalische Gleichung.

Die Sendung(en) zum fünfjährigen Jubiläum waren übrigens die aus meiner Sicht erfolgreiche Premiere für meine teilweise neue DJ-Ausrüstung, bestehend aus einem MacBook, Mixxx und einer Hercules DJ-Console RMX. Seit dem 18. Februar frage ich mich jedenfalls, wie ich jahrelang nur mit DJ-Software auflegen konnte. Allein die Möglichkeit Titel vor zu hören erleichtert die Arbeit und trägt erheblich zur Qualität der Sets bei (Übergänge und Beatmatching). Dazu kommen dann noch die Tief-, Mittel- und Hochtöner, die über Drehpotis viel effektvoller als nur mit Kills eingesetzt werden können. Die schönen Hochpass-Filter der elektronischen Musik sind so mit Hoch und Mittel schnell herein- bzw. herausgedreht. Rock'n'Roll! Hört euch obige beiden Sets an und vergleicht z. B. mit früheren Sets wie der stadtgruen-Abschiedssendung.


Kommentare

Dein Kommentar

… wird moderiert

Wie benutze ich BBcode?


 

. Bis auf den Kommentartext sind alle Angaben freiwillig, neben dem Zeitpunkt des Kommentars werden keine weitere Daten gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Informationen

XML - Fullpost XML - Summary RSS 2.0 - Kommentare
↪ Aktuelles von dieser Seite per RSS Feed. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite von Alp Uçkan.