Roberts Kolumne

Roberts Kolumne ist eine Kolumne im klassischen Sinne, mit der Möglichkeit, „Leserbriefe“ zu hinterlassen: Definitiv subjektiv, sanft satirisch und gerne auch mal populistisch.

Einträge

Abspann-Gucker

Eingestellt am 25. Mai 2008 um 15:27 Uhr » Kommentar Gesellschaft Zitat des Tages Medien und Informationen (Lokale) Kultur

Aufgefallen ist es mir auch schon, was Wim Winders am Samstag im FR-Interview ansprach:

Das Kino ist ein völlig anderes geworden.
[…]
Früher hatten Filme eine andere Lebenserwartung. Und ihnen wurde eine ganz andere Form des Respekts entgegengebracht.

Meiner Meinung nach ist sogar die komplette Filmlandschaft eine völlig andere geworden. Getreu der Verwertungskette werden viele Filme erst in einem atemberaubenden Tempo durchs Kino gejagt um dann schnell den DVD-Verkauf hinterherschieben zu können. Als aus zeitlichen Gründen seltener Kinogänger bleibt einem dann häufiger tatsächlich nichts Anderes mehr übrig als das Heim„kino“, weil der Film des Interesses nach wenigen Wochen schon wieder von der Leinwand verschwunden ist.

Man merkt schon, dass es seit dem Aufkommen der Großkinos mehr auf Masse denn Klasse ankommt. Das ganze Filmgeschäft hat sich damit allerdings keinen Gefallen getan: Die Seele ist verloren gegangen und damit auch ein Stück „Kundenbindung“ und wenn ein Film nach wenigen Wochen schon aus dem Kino in die Videothek kommt, warum soll man sich dann mit hunderten von Popcornraschlern in einem dunklen Saal einfinden, wo eh die deutliche Mehrheit beim Einsetzen des Abspanns fluchtartig [kleinen Vertipper korrigiert, wollte erst „fluchartig“ schreiben] den Raum verlässt? Brennt der Projektor, steht noch etwas Wichtigeres an, ist das gar nicht deren Freizeit? Warum hetzt sich jemand in seiner Freizeit? Für eines muss man den Filmemachern aber auf die Schulter klopfen: Out-Takes oder eine kurze Sequenz nach dem Abspann sind eine feine Idee für den leidenschaftlichen Cineasten.

Ja, ich bin Abspann-Gucker!


Kommentare

Dein Kommentar

… wird moderiert

Wie benutze ich BBcode?


 

. Bis auf den Kommentartext sind alle Angaben freiwillig, neben dem Zeitpunkt des Kommentars werden keine weitere Daten gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Informationen

XML - Fullpost XML - Summary RSS 2.0 - Kommentare
↪ Aktuelles von dieser Seite per RSS Feed. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite von Alp Uçkan.